A_Überschrift Regelwerk und Lizenzen
blockHeaderEditIcon

Regelwerk & Lizenzen

Lizenzen_Bild
blockHeaderEditIcon

Änderung Österr. Schießordnung 01.01.20
blockHeaderEditIcon

Regelwerk:

An alle Mitgliedsvereine
Wie die meisten schon gehört haben wird ab 01.01.2020 die Österreichische Schießordnung speziell für die Aufgelegt Schützen etwas angepasst bzw. abgeändert.
Ich sende Euch im Anhang den Text wie er bei der Bundesschützenratsitzung nach der ÖM 2019 (LG+LP) beschlossen wurde.
Die Änderung seht ihr in der Spalte „Vorgeschlagener Wortlaut“.
Ebenfalls ein paar Bilder wie der Umbau der bestehenden Auflageböcke möglich wäre. Hier auf dem Bild wurde das Material Holz verwendet. Aufgrund der zum teil bestehenden Metallschienen bei verschiedenen Auflagegewehren wird zur Zeit über die Beschaffenheit des Material diskutiert welches speziell für die Böcke bei den Österr. Meisterschaften verwendet wird diskutiert. Näheres erfahren wir vielleicht während den ÖM KK diese Woche in Innsbruck.
Ich kann Euch zur Zeit nicht sagen, ob die auf den Bildern zu sehende Variante mit Holz, eventuell mit Varianten aus Kunststoff oder gar Metall bei den offiziellen Böcken des ÖSB zur Verwendung kommen wird.
Fix ist nur das es Rundmaterial mit max. 50mm Durchmesser sein soll. Ebenfalls fix ist das das Gewehr jetzt sowohl unterhalb wie auch von oben gehalten werden darf.
Vielen Dank
Jürgen Schneider

Änderung der Österr. Schießordnung

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*