*
Montfortschießen Feldkirch
blockHeaderEditIcon

Montfortschießen der HSG Felkirch

06. Mai 2019

An alle Schießsportfreunde: Die HSG Feldkirch lädt zum traditionellen Montfortschießen ein und bittet um zahlreiche Teilnehmer:

Liebe Vereinsfunktionäre / Liebe Schützenkollegen (BITTE GERNE WEITERLEITEN!)

Zu Christi Himmelfahrt (30. Mai) startet heuer wieder das traditionelle Montfortschießen. Zusätzlich zum Montfortschießen wird am Pfingstwochenende (8. - 10. Juni) das Internationale Revolverschießen geschossen.

Dazu laden wir alle Schützenfreunde aus Österreich, Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz ganz herzlich ein.

 

Obwohl wir 20 Kleinkaliber-Stände zur Verfügung haben, empfehlen wir eine Reservierung durchzuführen, wenn man gleich am Morgen um 8.00 Uhr starten will.

 

>> Reservierungen gerne an montfort@hsg-feldkirch.at << Neben den Sofortpreisen wie Schokolade, Käse und Wein gibt es einen Wellness-Gutschein im Wert von € 800,- zu gewinnen. Auch für ungeübte Schützen und Interessierte, die noch nie geschossen haben gibt es spezielle Bewerbe, bei welchen auch Laien gewinnen können. Beim Revolverschießen darf auch wieder mit dem eigenen Revolver geschossen werden.

Alle Informationen sind im Anhang bzw. unter www.hsg-feldkirch.at zu finden. Wir freuen uns auf Deinen Besuch. Mit freundlichem Schützengruß Hauptschützengilde Feldkirch Gerold Kerbleder montfort@hsg-feldkirch.at www.hsg-feldkirch.at  

Einladung Montfortschießen 2019

Ranglistenwettkampf FP
blockHeaderEditIcon

ÖSB Ranglistenwettkampf FP 2019 in Schwoich

18. Mai 2019
Ein ausgezeichnetes Ergebnis erreichte Marie Schrotter vom SSV Rankweil. Mit 541 Ringen im Bewerb 25m Pistolenbewerb erreichte Marie den 3. Rang mit einer neuen persönlichen Bestleistung. Der Vorarlberger Schützenbund gratuliert recht herzlich.

Ergebnis 25m Sportpistole Damen

 

2. KK Landesrunde 2019
blockHeaderEditIcon

Ergebnisse 2. Landesrunde KK 50m + Startliste für die 3. KK Landesrunde
13. Mai 2019

Hier noch die Ergebnisliste der 2. KK Landesrunde in Hohenems. Gratulation allen Teilnehmern für die teils sehr guten Ergebnisse. Und die Startliste für die 3. KK Landesrunde. Das VSB Team


Startliste für die 3. Landesrunde KK
Ergebnisliste 2. Landesrunde KK
 

WC München 2019
blockHeaderEditIcon

3. ISSF Weltcup in München

14. Mai 2019
Vom 24. bis 31. Mai versuchen einmal mehr die Weltbesten Schützen Olympiastartplätze für ihr jeweiligen Länder zu erreichen. Im ÖSB Aufgebot für den 3. Weltcup in diesem Jahr stehen aus Vorarlberger Sicht Marlene Pribitzer die im Luftgewehrbewerb an den Start geht und Christoph Tiefenthaler der sein Glück mit der Schnellfeuerpistole versucht. Weiters wird im MQS Verena Zaisberger, die eine kurze Pause von ihrem Amerikaaufenthalt nützt, im 3x40 starten. Wir wünschen unseren Schützen viel Erfolg.


 

50. GP of Pilsen 2019
blockHeaderEditIcon

50. Grand Prix of Pilsen

02. Mai 2019



Ca. 700 Schützen/innen aus 35 Nationen nehmen am Jubiläums Grand Prix von Pilsen teil. Es gibt nur Frauen und Männerbewerbe in den 10m + 50m Disziplinen Gewehr sowie 25m Pistole. Aus Vorarlberger Sicht eröffnete heute Patrick Diem von der SG Hohenems den Wettkampf mit 616,5 Ringen und Rang 77 im Bewerb 60 Schuß liegend Männer.
03. Mai 2019
Neuer Vorarlberger Rekord für Patrick Diem von der SG Hohenems in der Qualifikation 3x40 der Männer. Er erhöht seinen eigenen (Junioren) Rekord um 4 Ringe auf 1162 Ringe (388 Knieend/ 393 Liegend / 381 Stehend). Der Vorarlberger Schützenbund gratuliert ihm dazu recht herzlich. 
Sehr gute 622,6 Ringe erzielte Sheileen Waibel von der USG Altach im Bewerb 60 Schuß Luftgewehr der Frauen. Ihr gelangen konstante Passen von 102,4 bis 104,8 Ringen was zu diesem sehr guten Ergebnis führten. Dies ergab den 16. Rang bei 128 Starterinnen. Herzliche Gratulation.
Ein gutes erstes Halbprogramm gelang Christoph Tiefenthaler mit 280 Ringen im Bewerb 25m Schnellfeuerpistole in der Männerklasse. Im zweiten Halbprogramm erzielte er 267 Ringe was ein Gesamtergebnis von 547 Ringe und Rang 47 ergab.
04. Mai 2019
Ihren Erfolgsrun fortsetzten konnte unsere Juniorin Sheileen Waibel / SG Hohenems im Bewerb 3x40 Frauen. Mit hervorragenden 1174 Ringen (385 Knieend / 396 Liegend / und hervorragende 393 Ringe Stehend) belegte sie in der Qualifikation den 2. Rang. Zusammen mit 5 Deutschen, 1 Tschechin und 1 Inderin durfte sie ihr können noch im Finale zeigen und erreichte dort den 8. Rang. Herzliche Gratulation.
Patrick Diem / USG Altach erzielte 613,1 Ringe mit dem Luftgewehr und platzierte sich auf dem 89. Rang. 

Ergebnisliste Gesamt

Ergebnis 60 Schuß liegend Männer
Ergebnisliste LG 60 Schuß Frauen
Ergebnisliste 25m Schnellfeuer
Ergebnisliste LG 60 Schuß Herren
Ergebnisliste 3x40 Frauen
Ergebnisliste 3x40 Frauen Finale
 

Startseite-text-04
blockHeaderEditIcon
Startseite-text-06
blockHeaderEditIcon

Chronik BSB Rheintal 

Die Gründung des Schützenbundes Rheintal im Jahre 1961....

Zur Chronik

BSB Bregenzerwald

Die Gründung des Schützenbundes Bregenzerwald....

Zur Chronik

Startseite-galerie
blockHeaderEditIcon


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail